Author Archive

www.pspwizard.de

Sonntag, Dezember 4th, 2011

Die Seite hat ein neues Design spendiert bekommen, so dass sie nun gefälliger aussieht. Zudem habe ich die Themen Material, Licht, Texturen und die ersten Schritte für Kollisionsprüfung und Reaktion freigeschaltet…

Virtuelle Welten “in” der PSP erstellen

Dienstag, November 22nd, 2011

Immer wieder gibt es Fragende und Suchende die verstehen mögen wie die PSP in die Lage versetzt wird virtuelle Welten zu erschaffen…Wie werden die Objekte erstellt, was ist die Grafikengine der PSP im Stande zu leisten und wie bekomme ich bestimmte Effekte in meinem eigenen Homebrew hin ?

Antworten auf diese und andere Fragen soll meine neue WebSite geben auf der ich mein Wissen und  meine Erfahrungen  preisgebe. Da die PSP Szene multikulturell ist, habe ich entschieden diese Seiten auf Englisch zu halten um möglichst vielen einen Einstieg zu geben…Da auch ich kein “native speaker” bin und viel mit dem Schulengslisch vergangener jahre jongliere sollte es aber für alle recht einfach zu verstehen sein :)

Hier nun der Link: ….tamm tamm tamm…

www.pspwizard.de

3dPlugin BugFix Version 2.21

Sonntag, November 20th, 2011

Nachdem “blöden” Fehler in der Version 2.2 nun der Fix in Version 2.21. Das Logging-Problem ist hiermit behoben. Das sorgte für reichlich schlechte Performance, wenn das Plugin aktiv war. Zusätzlich wurde die Kompatibiltät zu FIFA 12 hergestellt, so das das Spiel beim laden mit aktivem Plugin nicht mehr abstürzt.

Download wie immer hier http://code.google.com/p/psp3dplugin

3dPlugin Version 2.2 – Bug

Dienstag, November 15th, 2011

Trotz aller Sorgfalt ist es leider passiert, dass die Version 2.2 des Plugin einen kleinen Fehler enthält. Standardmäßig ist ein Log-Level eingestellt, welches die Frameraten des Spiels bei aktivem Plugin extrem in den Keller zieht. Bitte zum beheben in der DEFAULT section den Parameter LOG_LEVEL=0 eintragen, dann klappt’s wieder mit der gewohnten Geschwindigkeit…

3d-Plugin Version 2.2 released

Sonntag, November 6th, 2011

Die neue Version des Plugins ist fertig und steht wie immer unter http://code.google.com/p/psp3dplugin zur Verfügung. Neuerungen der Version:

  • das Logging kann selbst zu aktiviert werden. Parameter LOG_LEVEL=1 im Config-File eintragen. Es ist bis Stufe 4 möglich. Das LogFile steht dann im Root-Verzeichnis des Memory Sticks. Je nach genutzten Log-Level kann das Spiel extrem langsam werden.
  • Spielbezogenen Config-Einträge sind nun auch mit der Spiel-ID möglich. Das ist gerade bei japanischen Titeln hilfreich. Ein Beispiel hierfür enthält das der Version beiligende KonfiFile für “Syphon Filter – Dark Mirror”
  • “Syphon Filter – Dark Mirror” wird jetzt unterstützt. Im Log-File ist für das Spiel folgender Eintrag wichtig:SKIP_FINISH=1

Die Arbeit am 3D-PlugIn geht weiter…

Montag, Oktober 17th, 2011

Nach einer ziemlich langen Ruhepause habe ich etwas Energie und hier und da neue Ideen gesammelt.Somit steht einer verfeinerung des 3D PlugIn’s nichts mehr im Weg. Neben dem Versuch das PlugIn für weitere Spiele kompatibel zu bekommen, wird das Logging überarbeitet um so auch anderen eine bessere Fehleranalyse zu erlauben. Dennoch verliere ich weitere Spiele nicht aus den Augen :)

Ein erster Erfolg hat sich auch schon eingestellt. So läuft die neueste WiP Version auch mit Syphon Filter Dark Mirror:

Ich will noch nicht zu viele Versprechungen machen, aber ich denke dass es bald ein Release der neuen Version geben wird…

Neue Projekte ?

Samstag, August 27th, 2011

Die PSP Genesis Competition ist nun zu Ende. Dennoch werde ich wie versprochen noch ein paar updates an dem Plugin machen. Aber dies braucht noch etwas Zeit.

Zunächst werde ich mich, um etwas “Abstand” zu gewinnen mit einer Anfrage aus dem PSPKing-Forum beschäftigen und das etwas in die Jahre gekommene Jump’n'Run Spiel bekannt vom C64 und Amiga500 auf die PSP portieren: The Great Gina Sisters. Die ersten Erfolge haben sich bereits eingestellt und es sind auch schon die ersten Level spielbar…

GianaSisters Port

Der Port steckt natürlich noch in den Kinderschuhen, aber folgende Funktionen sind bereits verfügbar:
Die Classic-Level der C64 Version (32) sind prinzipiell spielbar. Nach jedem Level kann der aktuelle Spielstand abgespeichert werden. Der für den PC erhältliche Leveleditor kann genutzt werden um eigene Level-Maps zu erstellen. Welche Map man dann spielen möchte kann man einfach im Menu auswählen.

Hier schonmal einige Eindrücke der aktuellen Beta-Version:

Genesis Competition -> die Gewinner stehen fest

Dienstag, Juni 28th, 2011

Ein wenig Ernüchterung macht sich breit, als die Ergebnisse der Geneis Competition veröffentlicht werden…

Auch wenn ich sicher erwartungsvoll ich das Plugin in dem Wettbewerb platziert habe aber auch nie so wirklich an einen Sieg geglaubt hätte, bin ich nun doch etwas betrübt… Laut  PSPKing-Forum rangiert es wohl auf Platz 5.

Doch hier nun die Gewinner:

1. Lamecraft ein PSP-Clone von Minecraft

2. CFW 6.39 Pro B-6

3. Opensource KExploit 6.39/6.38/6.35/6.31 downgrader/FFFFFFFFailspoit!

Genesis Competition – das Voting ist gestartet

Freitag, Juni 10th, 2011

Die Genesis-Competition hat die Tore für alle abgegebenen Beiträge geschlossen. Es wurde mit allen Einsendungen (etwa 111) ein großes Paket geschnürt welches Euch zum Download und damit zum eigenen testen zur Verfügung steht. Neben der Begutachtung der Einträge durch eine Juri könnt Ihr ebenfalls für Eure Favoriten stimmen.

Wenn Euch also das 3D-Plugin gefällt, zögert nicht und gebt ihm Eure Stimme in dem Folgenden Thread: Genesis – Voting

Ich bin sehr gespannt, wer dort das Rennen machen wird und zähle auf Eure Stimme :D

Finales Update vor PSP Genesis Competition Deadline

Samstag, Mai 28th, 2011

Kurz nach Version 2.0 kommt nun Version 2.1

Vermutlich das letzte Update vor der Genesis-Compo-Deadline am 29.05.2011.
In dieses Update sind noch einmal ein paar kleine “häppchen” eingeflossen:

  • das Plugin arbeitet nun mit RemoteJoyLite v0.19 zusammen. Damit lässt sich der 3D Effekt auch auf dem Monitor des PC’s bestaunen.
  • der unter Version 1.2 Verfügbare direkte Modus zum verstellen der 3D Parameter kann nun im “in-game”-Menu wieder aktiviert werden
  • als neues Spiel wird nun auch Dissidia 012 unterstützt
  • Richtige Sektion im Config-File wird nun auch gefunden, wenn das Spiel über einen ISO-Loader wie Prometheus gestartet wird

Als kleinen Appetithappen hier mal wieder ein kleines Video von Dissidia 012 (Demo)

Der Donwload steht wie immer auf der Projektseite zur Verfügung.